Education and certification for individuals inner banner

GDPR Foundation

Warum sollten Sie teilnehmen?

Das GDPR Foundation Training vermittelt Ihnen die Grundlagen für die Durchführung und Verwaltung eines Einhaltungsrahmens zum Schutz personenbezogener Daten. Während diesem Training werden Sie in der Lage sein, die Grundprinzipien des Datenschutzes zu verstehen und sich mit der Rolle des Datenschutzbeauftragten vertraut zu machen.

Nach Abschluss dieses Trainingskurses können Sie die Prüfung dazu ablegen und sich für das Zertifikat "PECB Certified GDPR Foundation" als Berechtigungsbeweis/Referenz erwerben. Ein PECB Foundation Zertifikat zeigt, dass Sie die grundlegenden Methoden, Anforderungen und Rahmenbedingungen und Managementansätze verstanden haben.

Wer sollte teilnehmen?

  • Personen, die mit dem Schutz personenbezogener Daten und der Informationssicherheit befasst sind.
  • Personen, die Kenntnisse über die wichtigsten Datenschutzprinzipien erlangen möchten.
  • Personen, die an einer Karriere im Bereich Datenschutz interessiert sind.

Bildungsansatz

  • Die Vorlesungen werden mit praktischen Fragen und Beispielen illustriert
  • Praktische Übungen mit Beispielen und Diskussionen
  • Praxistests sind vergleichbar mit der Zertifizierungsprüfung

Lernziele

  • Die Anforderungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung und die Grundprinzipien des Datenschutzes verstehen.
  • Die Pflichten, Aufgaben und Verantwortlichkeiten des behördlichen Datenschutzbeauftragten verstehen
  • Die Konzepte, Ansätze, Methoden und Techniken verstehen, um einen Einhaltungsrahmen im Hinblick auf den Schutz personenbezogener Daten effektiv aufeinander abzustimmen

Voraussetzungen

Keine

Kursagenda

Tag 1: Einführung in GDPR und Datenschutzgrundsätze

Tag 2: Die Anforderungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung und Zertifizierungsprüfung

 

Prüfung

Die Prüfung zu "PECB Certified GDPR Foundation" entspricht in vollem Umfang den Anforderungen des PECB Prüfungs- und Zertifizierungsprogramms(ECP).

Die Prüfung umfasst folgende Kompetenzbereiche:

Bereich 1: Grundprinzipien und Konzepte der Allgemeine Datenschutzverordnung (GDRP) 

Bereich 2: Allgemeine Datenschutzverordnung (GDPR)

Weitere Informationen zu den Prüfungsdetails finden Sie unter Prüfungsregeln und -richtlinien.

 

Zertifizierung

Nach erfolgreichem Abschluss der Prüfung können Sie sich das "PECB Certified GDPR Foundation"  Zertifikat erwerben.

Weitere Informationen über Datenschutzzertifizierungen und den Zertifizierungsprozess der PECB finden Sie in den Zertifizierungsregeln und -richtlinien.

 

Allgemeine Informationen

  • Die Zertifizierungsgebühren sind im Prüfungspreis inbegriffen.
  • Trainingsunterlagen mit über 200 Seiten an Informationen und Praxisbeispielen werden verteilt.
  • Es wird ein Teilnahmezertifikat über 14 CPD (Continuing Professional Development) Leistungspunkten ausgestellt.
  • Im Falle eines Scheiterns der Prüfung können Sie die Prüfung innerhalb von 12 Monaten kostenlos wiederholen.
 


2
Trainingstage
14
CPD Zertifizierung
(Kredite)
Check
Prüfung
1
Prüfungsdauer
Check
Prüfung wiederholen
Sprache : English
Typ : Classroom
Zertifizierungsgebühren: Nicht anwendbar
Scrolle nach oben