Über


PECB ist eine Zertifizierungsstelle, die Ausbildungs-, Zertifizierungs- und Zertifikatsprogramme für Einzelpersonen in einem breiten Spektrum von Disziplinen anbietet

Wir helfen Fachleuten und Organisationen, ihr Engagement und ihre Kompetenz unter Beweis zu stellen, indem wir ihnen wertvolle Ausbildungs-, Bewertungs-, Zertifizierungs- und Zertifikatsprogramme nach strengen, international anerkannten Normen anbieten. Unsere Mission ist es, unseren Kunden umfassende Dienstleistungen zu bieten, die Vertrauen schaffen, kontinuierliche Verbesserungen bewirken, Anerkennung zeigen und der Gesellschaft als Ganzes zugutekommen.

Unsere wichtigsten Ziele und Aktivitäten sind:

  1. Festlegung der Mindestanforderungen, die für die Zertifizierung von Fachleuten erforderlich sind
  2. Überprüfung und Verifizierung der Qualifikationen von Bewerbern hinsichtlich ihrer Eignung für die Zertifizierungsbewertung
  3. Entwicklung und Aufrechterhaltung zuverlässiger, gültiger und aktueller Bewertungen
  4. Erteilung von Zertifikaten an qualifizierte Kandidaten, Führung von Aufzeichnungen und Veröffentlichung eines Verzeichnisses der Inhaber gültiger Zertifikate
  5. Festlegung von Anforderungen für die regelmäßige Erneuerung der Zertifizierung und Feststellung der Einhaltung dieser Anforderungen
  6. Überprüfung der Einhaltung ethischer Normen in der beruflichen Praxis unserer Kunden
  7. Gegebenenfalls Vertretung seiner Mitglieder in Angelegenheiten von gemeinsamem Interesse
  8. Förderung des Nutzens von Zertifizierungs- und Zertifikatsprogrammen bei Organisationen, Arbeitgebern, Behörden, Fachleuten in ähnlichen Bereichen und der Öffentlichkeit

Mission

Unsere Mission ist es, unseren Kunden umfassende Prüfungs-, Zertifizierungs- und Zertifikatsprogramme anzubieten, die Vertrauen erwecken und der Gesellschaft als Ganzes zugutekommen.

Vision

Unsere Vision ist es, der globale Maßstab für die Bereitstellung von professionellen Zertifizierungsdiensten und Zertifikatsprogrammen zu werden.

Werte

Integrität, Professionalität, Fairness

Slogan

Jenseits der Anerkennung

Unsere Dienstleistungen

Die PECB veröffentlicht kontinuierlich die innovativsten Schulungen durch ihre führenden Experten auf dem Gebiet der Bereitstellung von Bildungs-, Zertifizierungs- und Zertifikatsprogrammen. Das Fachwissen der PECB erstreckt sich auf mehrere Bereiche, mit besonderem Schwerpunkt auf:

  • Informationssicherheit und Widerstandsfähigkeit.

               - Informationssicherheit

               - Kontinuität, Belastbarkeit und Wiederherstellung.

  • GRC und Datenschutz

               - Governance, Risiko und Compliance

               - Privatsphäre und Datenschutz

               - Anti-Korruption

  • Qualität und Nachhaltigkeit

               - Qualitäts- und Dienstleistungsmanagement

               - Nachhaltigkeit

               - Gesundheit und Sicherheit

Für weitere Informationen über unser Angebot besuchen Sie bitte unsere Liste der PECB Trainingskurse.

Unsere Akkreditierung

Der Wert der PECB-Zertifizierungen wird durch die Akkreditierung durch den International Accreditation Service (IAS-PCB-111), den United Kingdom Accreditation Service (UKAS-Nr. 21923) und das Korean Accreditation Board (KAB-PC-08) nach ISO/IEC 17024 bestätigt, Allgemeine Anforderungen an Stellen, die Personen zertifizieren. Der Wert der PECB-Zertifikatsprogramme wird durch die Akkreditierung durch das ANSI National Accreditation Board (ANAB-Accreditation ID 1003) gemäß ANSI/ASTM E2659-18, Standard Practice for Certificate Programs, bestätigt. Die PECB ist assoziiertes Mitglied der Independent Association of Accredited Registrars (IAAR), Vollmitglied der International Personnel Certification Association (IPC), unterzeichnendes Mitglied von IPC MLA und Mitglied von Club EBIOS, CPD Certification Service, CLUSIF, Credential Engine und ITCC. Darüber hinaus ist die PECB ein von der Cybersecurity Maturity Model Certification Accreditation Body (CMMC-AB) zugelassener Licensed Partner Publisher (LPP) für den Cybersecurity Maturity Model Certification Standard (CMMC) und von der CNIL (Commission Nationale de l'Informatique et des Libertés) für die Zertifizierung von DSB zugelassen. Für weitere Informationen, klicken Sie bitte hier.

Unsere Leitung

Nur durch das Engagement und die Hingabe unserer Mitarbeiter werden hervorragende Leistungen erzielt, die sich stets in unseren Dienstleistungen widerspiegeln. Unser Ziel ist erstklassige Unterstützung, und unsere Verfassung ist Qualität. Unser Führungsteam hat einen kompromisslosen Qualitätseid abgelegt.

Treffen Sie das PECB-Management

Unsere Komitees

PECB hat eine Reihe von Komitees eingerichtet, die sich aus Experten aus der ganzen Welt zusammensetzen. Jedes Komitee hat einen bestimmten Zweck, Auftrag und eine Begründung. Das Allgemeine Schema-Komitee besteht aus einer Gruppe hochrangiger internationaler Fachleute, die die Zertifizierungsschemen und Zertifikatsprogramme der PECB kontinuierlich überprüfen und verbessern. Die Mitglieder des Komitees werden sorgfältig ausgewählt und sind unabhängige Branchenexperten mit umfassender Erfahrung und Erfolgsbilanz.

Die technischen Schemakomitees setzen sich aus einer Gruppe von hochrangigen internationalen Fachleuten zusammen, die aufgrund ihres spezifischen Fachwissens in Bezug auf jedes Personalzertifizierungsschema oder -Zertifikats Programm speziell mit der Überprüfung von Prüfungen und Aufgabenanalysen betraut sind. 

Im Gegensatz zum Allgemeinen Schemakomitee gibt es mehrere Technische Schemakomitees für die wichtigsten Portfolios, für die die PECB Dienstleistungen erbringt, da sie auf ihre Bereiche spezialisiert sind.

Das Komitee für Unparteilichkeit und Berufung zur Zertifizierung besteht aus externen Fachleuten, die für die Durchführung von Unparteilichkeitsprüfungen in Bezug auf eine zertifizierte Person oder eine Entscheidung im Zusammenhang mit dem Zertifizierungsprozess, einschließlich Zertifizierungsbeschwerden, und die Bearbeitung von Berufungen zur Zertifizierung gemäß der Beschwerde- und Berufungsrichtlinie zuständig sind. 

Das Komitee zur Überprüfung der Schulungen setzt sich aus Vertretern aus der ganzen Welt zusammen, um die PECB-Schulungen zu diskutieren, zu überprüfen und zu verbessern. Dieses Komitee trifft gemeinsam mit der Abteilung für Schulungsentwicklung wichtige Entscheidungen in Bezug auf die Maßnahmen, die für die PECB-Schulungsmaterialien zu ergreifen sind. 

Unser Netzwerk

Das PECB-Netzwerk ist ein globales Netzwerk von Vertriebshändlern, Partnern, Ausbildern, zertifizierten Personen und Zertifikatsinhabern, das in mehr als 150 Ländern vertreten ist. Durch dieses ständig wachsende internationale Netzwerk stellt die PECB ihre globale Präsenz und ihre Kundenbetreuung in all ihrer Exzellenz sicher.

Professionalität liegt in unserem Namen und Exzellenz ist unser Vorgehensweise!

Unsere Niederlassungen

PECB hat verschiedene Einheiten gegründet, die mehrere Dienstleistungen anbieten, um Wachstumsstrategien zu differenzieren:

  • PECB Universität Inc: Eine in den USA gegründete und lizenzierte Hochschuleinrichtung, die geschaffen wurde, um Hochschulprogramme einschließlich MBA, Graduiertendiplom und Graduiertenzertifikate anzubieten. Die Programme werden weltweit über einen Fernlernmodus angeboten. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte https://pecb.com/de/university.

Anmerkungen:

  • Der rechtliche Name der PECB lautet "PECB Group Inc.".
  • PECB ist ein Akronym, das für "Professional Evaluation and Certification Board" steht.
  • Bildung (im ersten Satz dieser Seite verwendet) bezieht sich auf die von der PECB entwickelten und über ihr Partnernetzwerk weltweit angebotenen Schulungen.
  • Zertifizierung bezieht sich auf Zertifizierungsdienste, die gemäß ISO/IEC 17024 erbracht werden
  • Zertifikatsprogramm bezieht sich auf Dienstleistungen für Zertifikatsprogramme, die gemäß ANSI/ASTM E2659 erbracht werden
  • Der Begriff "zertifiziert" darf nur für Personalzertifizierungen verwendet werden, die auf den Anforderungen der ISO/IEC 17024 beruhen. Der Begriff "Zertifikatsinhaber" darf nur für Zertifikatsprogramme verwendet werden, die auf den Anforderungen der ANSI/ASTM E2659 beruhen. Zertifikatsinhaber sind nicht für die Ausübung eines bestimmten Berufs zertifiziert, lizenziert, akkreditiert oder registriert.

 

Unseren Newsletter Abonnieren