ISO 21500 Lead Assessor

Das Training zum ISO 21500 Lead Assessor versetzt Sie in die Lage, die Leistung eines Projekts effektiv zu bewerten und festzustellen, ob es nach den Richtlinien und Best Practices der ISO 21500 geführt wird. Dieses Training stattet Sie mit den notwendigen Fähigkeiten und Kenntnissen aus, um ein ISO 21500 Bewertung zu planen, zu leiten und durchzuführen.

Anhand praktischer Übungen beherrschen Sie die Methoden der Bewertung und werden kompetent, eine Bewertung, ein Bewertungs-Team und ein Projekt zu leiten.

Nachdem Sie sich das nötige Fachwissen angeeignet haben, um dieses Bewertung durchzuführen, können Sie die Prüfung ablegen und sich für ein "PECB Certified ISO 21500 Lead Assessor"-Zertifikat bewerben. Mit dem PECB Lead Assessor-Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie über die Fähigkeiten und Kompetenzen verfügen, ein Projekt auf Basis von Best Practices zu bewerten.

Wer sollte teilnehmen?

  • Assessoren, die Projekt-Bewertung durchführen und leiten möchten
  • Manager oder Berater, die einen ISO 21500-Bewertungsprozess beherrschen wollen
  • An der Projektleitung beteiligte Personen
  • Technische Experten, die sich auf eine Projektbewertung vorbereiten wollen
  • Fachberater im Projektmanagement

Lernziele

  • Erfahren Sie, wie Sie beurteilen können, ob die Projektziele erreicht wurden
  • Erkennen Sie den Zusammenhang zwischen ISO 21500 und anderen Normen und Regelwerken
  • Lernen Sie, wie Sie die Richtlinien der ISO 21500 im Rahmen einer Projektbewertung interpretieren können
  • Die Rolle des Begutachters verstehen: Planung, Leitung und Nachbereitung von Begutachtungen und Akkreditierungen
  • Erwerben Sie die Kompetenzen eines Assessors, um: eine Beurteilung zu planen, eine Beurteilung zu leiten, Berichte zu verfassen und eine Beurteilung nachzubereiten

Pädagogischer Ansatz

  • Diese Schulung basiert sowohl auf der Theorie als auch auf bewährten Praktiken, die bei der Bewertung des Projektmanagements verwendet werden
  • Die Vorlesungen werden mit Beispielen anhand von Fallstudien illustriert
  • Die praktischen Übungen basieren auf einer Fallstudie, die Rollenspiele und Diskussionen beinhaltet
  • Übungstests sind ähnlich wie die Zertifizierungsprüfung

Voraussetzungen

Ein grundlegendes Verständnis der ISO 21500 und umfassende Kenntnisse der Bewertungsprinzipien.


Weitere Einzelheiten

  • Tag 1: Einführung in das Projektmanagement und ISO 21500

    Tag 2: Grundlagen, Vorbereitung und Start einer Bewertung

    Tag 3: Bewertungsaktivitäten vor Ort

    Tag 4: Abschluss des Audits

    Tag 5: Zertifizierungsprüfung

  • Die Prüfung zum "PECB Certified ISO 21500 Lead Assessor" erfüllt vollständig die Anforderungen des PECB Examination and Certification Programme (ECP). Die Prüfung deckt die folgenden Kompetenzbereiche ab:

    Bereich 1: Grundlegende Prinzipien und Konzepte des Projektmanagements

    Bereich 2: Projektmanagement-Prozess

    Bereich 3: Grundlegende Bewertungskonzepte und -prinzipien

    Bereich 4: Vorbereitung einer ISO 21500-Bewertung

    Bereich 5: Durchführen einer ISO 21500-Bewertung 

    Bereich 6: Abschluss einer ISO 21500-Bewertung

    Bereich 7: Verwaltung eines ISO 21500-Bewertungsprogramms

    Weitere Informationen zu Prüfungsdetails finden Sie unter Prüfungsordnung und Richtlinien.

  • Nach erfolgreichem Abschluss der Prüfung können Sie die in der Tabelle unten aufgeführten Berechtigungsnachweise beantragen. Sie erhalten ein Zertifikat, wenn Sie alle Anforderungen in Bezug auf das ausgewählte Zeugnis erfüllen. Weitere Informationen über ISO 21500-Zertifizierungen und den PECB- Zertifizierungsprozess finden Sie in den Zertifizierungsregeln und -richtlinien.

    Die Anforderungen für die PECB-Auditorenzertifizierung sind:

    Qualifikation Prüfung Berufliche Erfahrung MS Audit- und Bewertungserfahrung Sonstige Anforderungen
    PECB Certified ISO 21500 Provisional Assessor PECB-zertifizierte Prüfung zum ISO 21500 Lead Assessor oder gleichwertig Keine Keine Unterzeichnung des PECB-Verhaltenskodex
    PECB Certified ISO 21500 Assessor PECB-zertifizierte Prüfung zum ISO 21500 Lead Assessor oder gleichwertig 2 Jahre: 1 Jahr Berufserfahrung im Projektmanagement Audit-Aktivitäten: insgesamt 200 Stunden Unterzeichnung des PECB-Verhaltenskodex
    PECB Certified ISO 21500 Lead Assessor PECB-zertifizierte Prüfung zum ISO 21500 Lead Assessor oder gleichwertig 5 Jahre: 2 Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement Audit-Aktivitäten: insgesamt 300 Stunden Unterzeichnung des PECB-Verhaltenskodex
    PECB Certified ISO 21500 Senior Lead Assessor PECB-zertifizierte Prüfung zum ISO 21500 Lead Assessor oder gleichwertig 10 Jahre: 7 Jahre Berufserfahrung im Projektmanagement Audit-Aktivitäten: insgesamt 1.000 Stunden Unterzeichnung des PECB-Verhaltenkodex

    • Zertifizierungsgebühren sind im Preis enthalten
    • Es wird Trainingsmaterial mit über 450 Seiten Informationen und Praxisbeispielen verteilt
    • Es wird eine Teilnahmebescheinigung über 31 CPD (Continuing Professional Development) Leistungspunkten ausgestellt
    • Bei Nichtbestehen der Prüfung können Sie die Prüfung innerhalb von 12 Monaten kostenlos wiederholen 

Unseren Newsletter Abonnieren